Warning: Creating default object from empty value in /home/customer/www/exotic-escorts.de/public_html/wp-content/plugins/uneebox_core/redux-framework/inc/class.redux_filesystem.php on line 28
FAQs "Bewerbung als Escort" - Exotic-Escorts

FAQ's "Bewerbung als Escort"

Die Gesetzeslage ist hier eindeutig, strafbar machen sich Personen welche Frauen und Männer unter 21 Jahren die Möglichkeit bieten Sex gegen Entgelt, wozu Escort gehört, anzubieten. Zudem benötigt man, um erfolgreich im Escort-Bereich zu werden: Erfahrung, Reife und Selbstvertrauen und ein gesundes Verhältnis zur eigenen Sexualität. Dies alles braucht jedoch Zeit und ist in solch jungen Jahren nur sehr selten.

Da Escort eine selbstständige Tätigkeit ist, obliegt es Ihrer Entscheidung, wie viele Escort-Agenturen Sie beauftragen mit Ihrer Vermittlung. Exotic-Escorts verzichtet auf Exklusivverträge! Im gegenseitigen und insbesondere in Ihrem eigenen Interesse sollte Ihnen jedoch daran gelegen sein, sich nur von einer Anzahl von maximal 2-3 Begleitagenturen vermitteln zu lassen. Hier spielt die Außenwirkung eine große Rolle! Kein Kunde wird Ihnen glauben, dass Sie bei einer mehrfachen Listung in verschiedenen Agenturen dieser Tätigkeit in der Freizeit nachgehen und Escort nur als Nebenerwerb betrachten und Spaß an diesem Beruf haben. Noch unglaubwürdiger werden Sie, sollten Sie sich entscheiden mit Agenturen in verschiedenen Preissegmenten zusammen zu arbeiten. Sie können sich in diesem Fall auch sicher sein, dass den Kunden dies nicht verborgen bleiben wird. Ihre Buchungsanfragen werden dann rapide einstürzen und Buchungen von den höherpreisigen Agenturen mit denen Sie Zusammenarbeiten werden nur noch selten eingehen.

Sollten Sie sich bereits von einem Begleitservice vermitteln lassen oder eine Zusammenarbeit mit einer weiteren Escort-Agentur ins Auge fassen, teilen Sie uns dies bitte gleich bei Ihrer Bewerbung mit bzw. setzen Sie uns hiervon frühzeitig in Kenntnis. Wichtig ist uns in diesem Fall, dass die Agenturen, die Sie ebenfalls beauftragen, auf dem gleichen seriösen und auch preislichen Niveau agieren, wie es in unserer Escort-Agentur der Fall ist.

Nachdem Sie uns Ihre Unterlagen und aktuelle Bilder zur Verfügung gestellt haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen um zuerst einmal ein persönliches Telefonat zu vereinbaren. Kommen wir hierbei zu der Überzeugung, dass das Vertrauen und der positive Eindruck weiter besteht, vereinbaren wir einen Termin zu einem persönlichen Treffen, da wir der Überzeugung sind, eine vertrauensvolle und langfristig harmonische Zusammenarbeit ist nur nach einem persönlichen kennenlernen möglich. Wie sonst soll man seinem Gegenüber auch wirklich einschätzen können. Sie sollten also bei einer Bewerbung selbst ebenfalls einem persönlichen Kennenlernen offen gegenüber stehen, da dies die Basis einer vertrauensvollen und vor allem langfristigen Zusammenarbeit ist.

Sollten Sie kein Interesse an einem persönlichen Gespräch haben, sehen Sie bitte von einer Bewerbung bei Exotic-Escorts ab! Es wird in diesem Fall zu keiner Kooperation zwischen Ihnen und unserer Begleitagentur kommen.

Sie sind bei uns nicht angestellt, sondern sind selbstständiger Dienstleister. Jeder, der eine Escort-Gewerbe betreibt, ist verpflichtet, sein Gewerbe anzumelden und für die steuerlichen Abgaben selbst zu sorgen! Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei Ihrem zuständigen Finanzamt.

Wir finden es äußerst bedenklich, wenn mit selbstständigen Escorts Fristen wie beispielsweise Mindestvertragslaufzeiten oder Ähnliches vereinbart werden. Dies zeugt unserer Meinung nach von keiner Seriösität. Wir haben uns bewusst gegen solche Auflagen entschieden. Die Zusammenarbeit soll eine Synergie sein, die Spaß auf beiden Seiten hervorrufen soll. Wem ist schon geholfen mit Kooperationspartnern, die unzufrieden sind, deshalb nicht vermittelt werden können und somit nur „Platzhalter“ darstellen, welche nur noch warten dass die Frist abläuft. Sollten Sie aus privaten, beruflichen oder anderweitigen Gründen die Zusammenarbeit mit Exotic-Escorts auflösen wollen, reicht es wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen und uns dieses mitteilen. Wir werden Ihre Sedcard etc. binnen zwei Tagen von unserer Homepage entfernen und unsere Werbemaßnahmen für Sie einstellen bzw. entfernen lassen.

Für Ihre Bilder haben Sie uns während der Zusammenarbeit vertraglich Nutzungsrechte eingeräumt. Bei Beendigung der Zusammenarbeit erlöschen diese rechte. Ihre Fotos werden von uns schnellstmöglich gelöscht und nicht weiter verwendet. Eine Bearbeitungsgebühr zur Entfernung Ihrer Sedcard oder sonstige Kosten werden von uns nicht erhoben!

X