Warning: Creating default object from empty value in /home/customer/www/exotic-escorts.de/public_html/wp-content/plugins/uneebox_core/redux-framework/inc/class.redux_filesystem.php on line 28
Date-Regeln - Exotic-Escorts

Date-Regeln bei Exotic-Escorts München

Date-Knigge / Unsere Vereinbarung mit Ihnen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Informationen in unserem Leitfaden, die wir für Sie zusammengestellt haben, für die meisten unserer Kunden selbstverständlich sind. Es gibt jedoch wenige Ausnahmen, die es nötig machen zu verdeutlichen, was es bedeutet ein charmanter Kunde zu sein. Als Kunde unserer Escort Agentur München lesen Sie bitte die folgenden Zeilen mit dem nötigen Humor – ansonsten hoffen wir, einen richtungsweisenden Leitfaden erstellt zu haben. Wir als Agentur können Ihnen die Möglichkeit bieten, eine unvergessliche Zeit mit einem Escort Model zu verbringen. Die Qualität Ihres Dates beeinflussen Sie mit Ihrem Verhalten maßgeblich selbst. Wir garantieren Ihnen, dass wir und auch unsere Escorts alles tun werden, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

1. Bitte sauber, gepflegt & pünktlich

Äußerlichkeiten spielen auch bei unseren Escorts aus München und Umgebung eine große Rolle. Achten Sie also bitte darauf, gängige Standards einzuhalten. Ein Date kann nur zu einem besonderen Erlebnis werden, wenn beide Parteien gepflegt auftreten. Es ist nicht zu viel verlangt, ein gepflegtes und ordentliches Auftreten an den Tag zu legen. Als Kunde wissen Sie außerdem, dass man einen Escort nicht warten lässt. Bitte halten Sie sich möglichst genau an den von Ihnen gewünschten und von uns bestätigten Termin. Anderenfalls kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

2. Aufmerksamkeit & Höflichkeit

Ein freundlicher Kunde weiß, dass Höflichkeit sich immer auszahlt. Verwöhnen Sie Ihre Begleitung in allen Belangen und Sie wird es Ihnen tausendfach zurückzahlen. Führen Sie den Escort zu einem romantischen Essen aus, machen Sie Komplimente und finden Sie heraus, was der Escort mag. Als Kunde wissen Sie, dass eine gute Beziehung auf Vertrauen beruht, und Vertrauen muss man sich erarbeiten. Es wird dann umso schöner sein, die süßen Früchte Ihrer Arbeit zu ernten.

3. Übergeben Sie das Honorar zu Beginn des Dates

Escort ist eine höchst anspruchsvolle und exklusive Dienstleistung, die wie jeder Geschäftsvorgang, auch angemessen honoriert werden sollte. Bitte übergeben Sie das vereinbarte Honorar unaufgefordert zu Beginn des Dates. Wenn der Escort Sie verschämt auffordern muss, würde sich das negativ auf die Stimmung auswirken. Gewähren Sie dem Escort auch einen Einblick der Vollständigkeit halber, denn fast alle Escorts haben Scheu, vor Ihnen das Honorar zu zählen. Somit hätten Sie das Finanzielle erledigt und einem außergewöhnlichen Date steht nichts im Wege. Selbstverständlich kann das Honorar persönlich und im Voraus auch an unsere Agentur beglichen werden. Wir bitten Sie, uns in diesem Fall darüber zu informieren. Andere Zahlungsarten wie Western Union oder Banküberweisung sind herzlich willkommen.

4. Diskretion zu 100 %

Als Kunde wissen Sie, dass Diskretion ein unerlässliches Gut ist. Deshalb sollten Sie den Escort keinesfalls in Verlegenheit bringen und sie nach ihrer Telefon-Nr., ihrem E-Mail Account oder Ähnlichem fragen. Drängen Sie ihr auch keinesfalls Ihre Visitenkarte oder Telefon-Nr. auf. Unsere Escorts lassen sich durch uns vertreten und möchten ihre Privatsphäre schützen, so wie Sie sicherlich auch. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

5. Unerwünschte Gewalt

Alle unsere Escorts gehen diesem Job aus reinem Vergnügen und Leidenschaft nach. Unerwünschte Gewalttaten werden selbstverständlich nicht geduldet! Bei Nichteinhalten werden Sie augenblicklich von der Agentur ausgeschlossen.

6. Verhütung

Mit Geld kann man alles kaufen, so heißt es. Jedoch bestätigen Ausnahmen die Regel. Da Gesundheit unbezahlbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie unsere Escorts keinesfalls zu ungeschütztem Verkehr auffordern dürfen. Versuchen Sie auch nicht, ein Bonushonorar zu bieten. Wir als Agentur können derartiges Fehlverhalten nicht dulden und einen solchen Leichtsinn unseren Escorts sowie unseren geschätzten Kunden gegenüber nicht verantworten. Insbesondere machen wir nochmals auf die derzeit gültige Sperrbezirksverordnung in München aufmerksam

7. Tratsch

Bitte widmen Sie Ihre kostbare Zeit Ihrem Date und dem gewünschten Escort. Gehen Sie gegenseitig auf deren jeweiligen Bedürfnissen ein und lästern Sie nicht über andere Escorts. Dies lässt Ihr Escort nur unsicher werden, da sie dergleichen auch über sich vermutet.

8. Alkoholmissbrauch

Ein Gläschen Champagner erfrischt die Atmosphäre, jedoch befindet sich niemand gerne in der Nähe eines Betrunkenen. Selbstverständlich auch nicht unsere Escorts. Bitte berücksichtigen Sie dies als Kunde und beschränken Sie den Genuss von Alkohol auf ein gesundes Maß.

9. Privatkontakt

Ein Date kann sehr schnell privaten und intimen Charakter erhalten. Man trifft sich in angenehmer Atmosphäre, trinkt und isst gemeinsam, verbringt eine schöne Zeit und vertraut sich auch so manches Geheimnis an.

Aus Gründen der Seriosität und Diskretion möchten wir Sie aber bitten, bei all der Vertrautheit nicht zu vergessen, dass Sie unsere Escorts mit privaten Fragen oder gar dem Wunsch nach einer Telefonnummer in Bedrängnis bringen. Private Details bleiben bitte privat. Der Austausch von privaten Adressen wie Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Kontakten ist ausdrücklich nicht gewünscht und Exotic-Escorts haftet nicht für die Zuwiderhandlung und eine daraus entstehende Indiskretion.

Beachten Sie diese 9 Regeln und Ihrem Date mit Ihrem Wunsch-Escort steht nichts mehr im Weg. Sie werden noch lange an eine traumhafte und hocherotische Zeit mit Ihrem hinreißenden Escort denken! Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir bei den Ausführungen keine geschlechtsspezifischen Ausführungen gewählt haben.

X